Mac Related Hard & Soft - Netzwerk

AirPort Time Capsule (802.11n) HDD ersetzen

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

AirPort Time Capsule 802.11nAuch wenn Apple in seiner Aiport Time Capsule vermeintlich langlebige Festplatten verbaut, ist es unvermeidlich, dass die verbaute Festplatte irgendwann das Zeitliche segnet. Vielleicht möchte man einfach nur eine größere Festplatte einbauen. In meinem Fall hat es nur ein paar Minuten gedauert, bis die defekte 1TB Festplatte durch ein 2TB fassendes Modell getauscht war.

Zunächst muss der gummiartige Boden abgelöst werden. Die klappt am besten, wenn die Time Capsule zuvor in Betrieb war und somit warm ist. Es empfliehlt sich, den Boden langsam abzuziehen.

Aiport Time Capsule 802.11n öffnen

Nun schraubt man die Bodenplatte ab. Die rot umkreisten Schrauben werden NICHT gelöst.

Aiport Time Capsule 802.11n öffnen

Nun kann man die Platte VORSICHTIG von der Vorderseite aus anheben.

Aiport Time Capsule 802.11n öffnen

Nahe dem Netzanschluss an der Rückseite ist der Lüfter mit der Bodenplatte verschraubt. Seine Anschlussleitung ist sehr kurz.

Aiport Time Capsule 802.11n HDD tauschen

Die Festplatte liegt lose in der Aiportstation. Bevor sie herausgenommen werden kann löst man zunächst den angeklebten Temperaturfühler...

Aiport Time Capsule 802.11n HDD tauschen

...und hebt sie auf der linken Seite (von Vorne gesehen) an.

Aiport Time Capsule 802.11n HDD tauschen

Nach dem abziehen der Anschlussstecker liegt die Harddisk vor uns.

Aiport Time Capsule 802.11n HDD tauschen

Schnell noch die vier Führungsnasen aus der alten HDD herausgeschraubt und an der neuen Festplatte befestigen.

Aiport Time Capsule 802.11n HDD tauschen

Ist die Time Capsule wieder zusammengebaut, muss die neu verbaute Festplatte nur noch mit Hilfe des Aiport Dienstprogramm formatiert (gelöscht) und freigegeben werden. Fertig.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren